Sechs Judoka erkämpften sich Podestplätze

Die Aufnahme zeigt die erfolgreichen Judoka der DJK-SG Benninghausen-Eickelborn

Benninghauser Judoka in Olsberg erfolgreich

Der Verein Kodokan Olsberg lud zum große Sparkassen – Wanderpokal ein. Viele Vereine Ostwestfalens und aus benachbarten Kreisen folgten dieser Einladung.

Auch von der Judo Abteilung der DJK-Sportgemeinschaft Benninghausen – Eickelborn e.V. starteten Sportler in Olsberg. Alle Judoka konnten Medaillen erkämpfen:

Die Goldmedaille gewannen:

Linus Erten,
Johannes Wiese und
Linn Claes.

Auf den dritten Platz kamen:
Lotta Brockhausen,
Lina Swolinski und
Abbas Sarvari.