2013-06-27

links Thorsten Menning, rechts Martin Schade

Bei optimalen Wetter gingen 1500 Läufer an den Start.

Martin Schade, Trainer der Judo-Abteilung des DJK Benninghausen-Eickelborn e.V., erhielt nach 41 Minuten und 6 km beim Nordic Walking einen Pokal für den dritten Platz seiner Altersklasse.

Thorsten Menning,Trainer der Eickelborn-Benninhauser Lauf-Abteilung finishte den 15 km Hauptlauf unter einer Stunde und kam auf Platz 37.

In den Sommerzeit treffen sich die Läufer Samstag um 10  Uhr an der Turnhalle der Grundschule in Benninghausen.

Das Lauftraining findet in Benninghausen-Eickelborn Samstags statt. Die fortgeschrittene Laufgruppe trifft sich in den Sommermonaten um 10:00 Uhr in der Turnhalle der Grundschule.

Thornsten Menning informiert unter Mobilnummer 0170 – 201 41 11

Die Judoka trainieren dort Freitags von Freitags 17.30 bis 19 Uhr.

Möhnesee – Jahrhundertlauf