Benninghauser Judoka erfolgreich auf Bezirksebene

Zwei Judoka der DJK SG Benninghausen-Eickelborn e.V. kämpften
erfolgreich bei den Bezirksmeisterschaften.

Abbas Sarvari ging in der Männerklasse in Herzfeld an den Start. In der Gewichtsklasse bis 66 kg belegte er den 3. Platz. Er qualifizierte sich somit für die Westdeutsche Meisterschaft in Bochum-Wattenscheid.

Nachdem sich Linus Erten in der Altesklasse U 10 bei den Kreismeisterschaften durchgesetzt hatte, startete er in Holzwickede. Seine Kämpfe gewann er alle wieder vorzeitig. In der Gewichtsklasse bis 23 kg wurde er somit Meister des Bezirkes Arnsberg. In dieser Altersklasse ist dies die höchste Ebene auf der die Sportler kämpfen dürfen.

Die Aufnahme zeigt Linus Erten und Abbas Sarvari